Montag, 28. Oktober 2013

Spooky Halloween Cupcakes
BOOO!!!



Süßes oder saures? Trick or treat? Hexen, Spinnen, Gespenster & Zombies erwachen wieder zum Leben und bereiten sich auf den wohl gruseligsten Tag im ganzen Jahr vor   -   H A L L O W E E N ! Kürbisse leuchten in vielen Häusern, künstliche Spinnennetze werden gespannt und eine düstere Atmosphäre entsteht. 

Es wird SPOOKY! Seid ihr bereit? Wir machen uns über (fast) rabenschwarze Minicupcakes her, mit Beeren gefüllt, für einen blutigen Effekt beim zubeißen.... Dazu eine orange Creme, auf der Spinnen trampeln, schwarze Häuser empor ragen und Gespenster sitzen. 





Halloween Cupcakes /// Schokoladen-Cupcakes mit Waldbeeren & Vanillefrosting 

für 6-8 große oder 12-13 kleine Cupcakes 

Zutaten für den Teig: 
2 Eier
150 g Zucker 
1 P. Vanillezucker
100 ml Pflanzenöl 
175 g Mehl 
1 TL Backpulver (für kleine Cupcakes nur 1/2 TL)
100 g gefrorene Waldbeeren 
Vanilleextrakt 



Zutaten für das Frosting:
175 g Doppelrahmfrischkäse 
2 P. Vanillezucker 
Lebensmittelfarbe (Pastenfarbe)
Hagelzucker passend zur Lebensmittelfarbe (z.B. von Silikomart) 
Zutaten für eure individuellen Dekoelemente, z. B. weiße Schokolade für Spinnennetze




Backofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft 150 Grad). 

Waldbeeren mit etwas Vanilleextrakt (oder Vanillemark) und 2 EL Zucker vermengen und beiseite stellen. Eier, Zucker und Vanillezucker cremig rühen. Öl unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Waldbeeren unterheben. Den Teig auf die Muffinförmchen verteilen und ca. 20 Minuten backen (Minis nur ca. 10 Minuten). Wenn die Muffins noch nicht richtig fest sind, dann noch ein paar Minuten weiterbacken. 

Für das Frosting den Frischkäse glattrühren. Vanillezucker unterrühren. Lebensmittelfarbe dazugeben und verrühren, bis der gewünschte Farbton erreicht ist. Die Creme hübsch auf den ausgekühlten Cupcakes anrichten und verzieren. 

Auf den Bildern seht ihr Spinnennetze aus weißer Schokolade. Hierfür weiße Schokolade schmelzen und wieder kurz abkühlen lassen. Die Schokolade in einen Spritzbeutel füllen, die Spitze abschneiden und Spinnennetze auf Backpapier malen. Sobald die Netze getrocknet sind, können sie vorsichtig abgelöst werden :)



Das wars auch schön. So schnell entstehen schaurig schöne Cupcakes! Werft euch in euer Kostüm und geht Spinnen vernaschen, solange ihr das noch gerne macht ;)



 HAPPY HALLOWEEN!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen